Julia & Kevin – Vintagehochzeit im Städtischen Museum Zeulenroda

Weiter geht es mit einer wirklich ganz zauberhaften Hochzeit hier auf unserem Blog. Die Hochzeit von Julia & Kevin war wirklich sehr berührend und so viele tolle Menschen haben einen großartigen Tag mit den Beiden verbracht.

Los ging es für Kevin bei seinen Eltern Zuhause. Dort hat er sich für seinen Hochzeitstag mit seinem Freund und Trauzeuge vorbereitet. Auch seine Mama war natürlich dabei.

Julia war in der Zwischenzeit in ihrem Elternhaus und ließ sich dort von ihrer Friseusin Denise in eine zauberhafte Braut mit wunderschönem Haarkranz verwandeln. Auch bei ihr waren die Eltern mit dabei und es wurde schon im Vorfeld viel gelacht.

Die Hochzeit von Julia & Kevin fand im Städtischen Museum in Zeulenroda statt. Seit einigen Jahren kann man sich bei schönem Wetter auch im Innenhof trauen lassen. Und an diesem Tag war wirklich traumhaftes Wetter für eine Trauung unter freiem Himmel.

Vor dem Museum trafen sich dann Julia & Kevin zum ersten Mal in Brautkleid und Anzug. Dieser Moment ist immer wieder ganz besonders und voller Emotionen. Die anschließende Trauung wurde von Freudentränen, Tränen der Rührung, aber auch vielen Augenblicken voller Lebensfreude begleitet.

Für das Brautpaar und seine Gäste ging es nach der standesamtlichen Trauung weiter nach Schleiz in die „Pfeffermühle“. Wirklich ein schöner Ort um seine Hochzeit zu feiern. Mit ihren Familien & Freunden verbrachten die Beiden einen wunderschönen Hochzeitstag.

Liebe Julia, lieber Kevin, wir wünschen Euch für eure gemeinsame Zukunft alles Glück der Welt. Bewahrt Euch eure liebevolle und lebensfrohe Art.

Portfolio|Like|Tweet|Link|Pin|Abonieren
T e r m i n e